Startseite
https://kirche-grossaltdorf.de/images/slide/Kirche_Banner.jpg

Die Tageslosung

Tageslosung vom Mittwoch, 21. April 2021
Siehe, ich habe dich geprüft im Glutofen des Elends.
Selig seid ihr, wenn euch die Menschen hassen und euch ausstoßen und schmähen und verwerfen euren Namen als böse um des Menschensohnes willen. Freut euch an jenem Tage und tanzt; denn siehe, euer Lohn ist groß im Himmel.

Nächste Termine

Apr
25

25.04.2021

Mai
2

02.05.2021

Mai
9

09.05.2021

Mai
13

13.05.2021

Mai
16

16.05.2021

Mai
23

23.05.2021

Mai
24

24.05.2021

Mai
30

30.05.2021

Jun
6

06.06.2021

Jun
13

13.06.2021

Klicken Sie auf weiterlesen um den kompletten Bericht zu Lesen!

 

Dass die Großaltdorfer überdurchschnittlich musikalisch unterwegs sind, das ist bis weit über die Gemeindegrenzen bekannt. Jüngster Beweis dafür dürfte der Gospelabend in der bis auf den letzten Platz gefüllten Großaltdorfer Bartholomäuskirche sein. Und da gab es überhaupt keinen Generationenkonflikt, denn alle Altersklassen warteten gespannt auf die Gospelmesse der 40 Sängerinnen und Sänger vom für diesen Anlass erweiterten Chor „Enjoy“ aus Gröningen unter Stabführung von Thomas Hammer und Instrumentalbegleitung von fünf exzellenten Musikern. Wie Pfarrer Hans-Gerhard Hammer, der seit seinem Ruhestand hier als Seelsorger tätig ist, erläuterte, komme „Gospel“von dem englischen Begriff „good spell“, was übersetzt so viel wie „frohe Botschaft. Messe steht für Gottesdienst.. Es machte den Menschen sichtlich Freude, diese Art Gottesdienst zu feiern. Gemeinsam mit Chor und Band sang man „You are Alpha and Omega“, „Come closer to me“ und “Geh mit Gottes Frieden” und das überaus schwungvolle „Move spirit, move“. Man betete mit dem Chor und hörte auf die kurze verbale Predigt zu den Paulusworten aus dem Philipperbrief: „Freut euch in dem Herrn allewege“. Den nicht enden wollenden Beifall sparten sich die Gottesdienstbesucher für den Schluss des Gottesdienstes auf und lösten damit noch einmal zwei Zugaben aus.
. Draußen vor der Kirchentür hörte man immer wieder die Worte: „Auf diese Weise wollten wir gerne noch oft Gottesdienste miteinander feiern“.

Login für den internen Bereich